5 Vulkane in Costa Rica,

die du besucht haben musst

Einführung:

Costa Rica ist das Land der Vulkane. Über 60 ruhende oder bereits erloschene Vulkane hat das Land zu bietet. Sechs sind immer noch aktiv. Diese befinden sich in verschiedenen Nationalparks, mit einer einzigartigen Artenvielfalt und zahlreichen heißen Quellen. Dadurch wird ein Ausflug zu den Vulkanen zu einem besonderen Erlebnis. Wir stellen euch heute die 5 beliebtesten und spektakulärsten Vulkane von Costa Rica vor.

Arenal Vulkan Nationalpark:

Arenal Vulkan Arthurismocr©

Der Arenal, im Norden des Landes, gehört wahrscheinlich zu den bekanntesten Vulkanen Costa Ricas. Der Vulkan liegt am Fuße des kleinen Örtchens „La Fortuna“ Auf dem Weg dorthin ist der Arenal schon von weiten zu erkennen, denn er bildet eine perfekte Kegelform. 1968 war der Beginn des letzten großen Ausbruchs. Bis 2010 konnte man täglich beobachten, wie die Lava an den Flanken des Kegels hinabläuft. Seit dem befindet er sich in einer Ruhephase. Dass der Vulkan aber weiterhin aktiv ist, kann man an regelmäßigen Rauchwolken, welche aus dem Krater aufsteigen und an den vielen heißen Quellen erkennen.

Irazu Vulkan Nationalpark:

Irazu Vulkan Free copyright©

Irazú bedeutet so viel wie „grollender Berg“. Er ist der höchste aktive Vulkan des Landes und befindet sich im Osten von San José. Der Gipfel des Vulkans umfasst 2 Hauptkrater. In einem dieser befindet sich ein Schwefelsee. Der Vulkan ist gut mit dem Auto zu erreichen. Die Straße führt bis zum Kratergipfel. Bei gutem Wetter hat man am Aussichtspunkt einen spektakulären Ausblick über das Land. Am Horizont kann sogar die Pazifik und die Karibikküste ausgemacht werden. Ein Stück unterhalb des Aussichtspunktes kann man einen kleinen Spaziergang an die Ränder der Krater unternehmen. Der letzte Ausbruch war 1994. Seit dem sind immer wieder Ascheabgaben zu beobachten.

Rincon de la Vieja Nationalpark:

Roberto Ramos Sinac©

Der Rincon de la Vieja liegt im Nordwesten des Landes in der Provinz Guanacaste. Auf den Wanderwegen des Nationalparks kommen sie an zahlreichen dampfenden Öffnungen, Lagunen und brodelnden Schlammbecken vorbei. Durch die sichtbare Aktivität könnte man meinen, dass der Vulkan sehr gefährlich ist. Allerdings wird der Vulkan als „sicher“ eingestuft, da durch den ständigen Ablass von Wasserdampf, ein Druckaufbau im Inneren des Vulkans verhindert wird.

TurrialbaVulkan Nationalpark:

Rincon de la Vieja Arthurismocr©

Der Turrialba ist der östlichste aktive Vulkan der Vulkankette. Der Gipfel besitzt drei Krater. Aufgrund hoher Aktivität in den vergangenen Jahren ist der Gipfel nur über Wanderwege zu erreichen. Am Krater angekommen wird man mit einem Blick auf die umliegenden Vulkane Poas, Irazú und Brava sowie auf die tropischen Regenwälder belohnt.

Poas Vulkan Nationalpark:

Poas Vulkan Alvaro Hernandez©

Der Vulkan Poas liegt im Zentraltal des Landes. Der Vulkan überzeugt mit Rekorden. Der Durchmesser des Hauptkraters beträgt 1,7 Kilometer. Damit gehört er zu den größten der Welt. Der Kratersee erstrahlt in einem wunderschönen Türkis. Doch so einladend, wie er wirkt, ist er nicht. Tatsächlich gehört er zu den sauersten Seen der Welt. Außerdem gilt er als zweithöchster Geysir der Welt

    Arthur
    4 July, 2022

    Wir lieben den Vulkan Rincon de la Vieja, ich würde gerne wiederkommen.

    1
    0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Abonnieren

Sie unseren Blog und Newsletter

Inhaltsübersicht

Kürzlich post:

Personalisieren Sie Ihre Reise jetzt!

Ein erfahrener, lokaler Reiseexperte und Freund berät Sie gerne bei  der plannung ihre Traumareise.

Kontakt zu unserem Experten

Über unseren Blog:

Travel with friends Blog, ist das aktuellste digitale Reisemagazin des costaricanischen Marktes, Eigentum des Reisebüros Bella Aventura Costa Rica S.A., in dem wir wöchentlich die besten Empfehlungen, Reiseziele und Erfahrungen veröffentlichen, die Sie während Ihrer Reise in Costa Rica nicht verpassen dürfen. Lassen Sie sich ermutigen, mit Freunden zu reisen, die Sie beraten, damit Sie die besten Erfahrungen machen.

Blog Menu:

Inspiriert sein

Meistgesucht

Unser Rat

Kultur

Natur & Nachhaltigkeit

Unsere Redakteure

Abonnieren Sie unseren Newsletter:​

  • reiseplanung@bella-aventura.com
  • +506 2236 5226
  • Santo Domingo de Heredia

Lernen Sie Costa Rica kennen!

Abonnieren Sie das beste Reisemagazin.

Abonnieren Sie unseren Newsletter “Travel with Friends” und wir werden Ihnen viele Gründe liefern, Costa Rica als Ihr nächstes Reiseziel zu wählen.

Gestalten Sie Ihre Reise jetzt

Es geht schnell und einfach.

Über Werbung

Alle Informationen, die im Blog von Travel with friends zur Verfügung gestellt werden, dienen nur zu Informationszwecken und sind daher nicht bindend für andere Unternehmen, die erwähnt werden. In vielen Fällen handelt es sich um Meinungen über das costaricanische Tourismusprodukt und es ist nicht beabsichtigt, das Image eines Unternehmens zu beschädigen. Im Falle von Werbeflächen in gegenseitigem Einvernehmen zwischen den Unternehmen und der Agentur Bella Aventura Costa Rica, welche Inhaber des Blogs Travel with Friends ist, hat dies den Zweck, eine vertrauliche Dienstleistung oder ein vertrauliches Produkt zu vermarkten

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um auf Ihr persönliches Konto zuzugreifen, über das Sie Ihre Dokumente abrufen können.

Ich habe bereits ein Konto. Anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um auf Ihr persönliches Konto zuzugreifen, über das Sie Ihre Dokumente abrufen können.

Sie haben noch kein Konto? Jetzt anmelden